Stadtrundfahrt Rostock - Berlin City Sightseeing Tour

  • Ausflugziel: Berlin
  • Route: Warnemünde - Berlin - Warnemünde
  • Fahrtzeit: 2 - 2,5 Stunden
  • Dauer: Tagestour
  • Personenzahl: auf Anfrage
  • Abholung: ca 6 - 9 Uhr vom Hotel / Passagierschiff
  • Ankunft: nach Wunsch

 

Sehen, entdecken, shoppen, essen gehen - Sie bestimmen Ihre Tour durch Berlin. Wir gehen auf Ihre Wünsche ein und beraten Sie gern.

Wir können auch für Sie einen persönlichen Stadtführer/ Guide organisieren.

 

 

Zur Buchung / Anfrage 

Berlin Sehenswürdigkeiten

Brandenburger Tor

  • Das monumentale Brandenburger Tor kann auf eine rund 200jährige Geschichte zurückblicken.
  • Das Brandenburger Tor markierte die Grenze zwischen Ost - und Westberlin
  • Es war bis zur deutschen Wiedervereinigung Symbol des Kalten Kriges und wurde nach 1990 zum Symbol der Wiedervereinigung Deutschlands und Europas.

 

Berliner Dom

  • Der Berliner Dom ist eine evangelische Kirche im Berliner Zentrum.
  • Er ist einer der größten protestantischen Kirchen Deutschlands und die größte Kirche Berlins.
  • Erster Bau bereits im Mittelalter (1465)
  • Als ehemalige Hof- und Domkirche der Hohenzollern wurde der Dom unter Kaiser Wilhelm II. in den Jahren 1894 bis 1905 neu gebaut.

Berliner Mauer 

  • Die Berliner Mauer stand vom 13. August 1961 bis zum 09. November 1989
  • Er Trennte die Verbindung zwischen dem Ostteil und dem Westteil
  • Die Berliner Mauer war 167,8 Km lang und wurde schwer bewacht

Reichstagsgebäude

  • ist einer der meistebesuchten Sehenswürdigkeiten Berlins (mehr als 15 Millionen Besucher)
  • das Reichstagsgebäude ist seit 1990 Sitz des Deutschen Bundestages
  • Den besten Blick auf den Plenarsaal aber auch auf Berlin an sich bietet die gläserne Besucherkuppel
  • Der Eintritt in die Kuppel ist frei 

Alexanderplatz

  • ein Wahrzeichen für Berlin
  • täglich bewegen sich hier mehr als 350000 Menschen 
  • kurz Alex gennant, 368m hoch

Berlin Mitte 

  • abwechslungsreiche Architektur an den Ufern der Spree
  • mit einer Schiffstour Berlin von der Wasserseite aus entdecken

Gendarmenmarkt

  • Der Platz entstand Ende des 17. Jahrhunderts
  • gehört zu den schönsten Plätzen Berlins
  • hier befindet sich das Konzerhaus, der Französische Dom und der Deutsche Dom

Jüdische Museum Berlin

  • das größte judische Museum Europas
  • 3000 qm Ausstellungsfläche 
  • Entdeckungsreise durch zwei Jahrtausende deutsch-jüdischer Geschichte

Checkpoint Charlie

  • Der bekannteste Kontrollpunkt und Grenzübergang durch die Berliner Mauer zwischen 1961 und 1990
  • Diplomaten, Militärs, Alliierte betraten durch den Kontrollpunkt eine andere Welt.
  • Der Grenzübergang wurde 1990 abgerissen, jedoch im Jahr 2000 an seinem ursprünglichen Ort wieder aufgestellt

Holocaust - Mahnmal

  • Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas
  • Ein Ort der Erinnerung und des Gedenkens an die bis zu sechs Millionen jüdischen Opfer des Holocaust
  • Das wellenförmige Feld besteht aus über 2700 Stelen und soll die Besucher mit dieser abstrakten Form zum Nachdenken anregen

East Siede Gallery

  • eine weltbekannte und die weltweit längste dauerhafte Open Air Gallerie
  • befindet sich auf dem längsten noch erhaltenen Teilstück der Berliner Mauer
  • enstand 1990 nach der Wiedervereinigung 
  • 1,3km lang 

Gedenkstätte und Museum 

  • Konzentrationslager Sachsenhausen
  • in der Zeit von 1936 - 1945 eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Reichsgebiet
  • mehr als 200.000 Häftlinge
  • mehrere 10.000 Häftlinge wurden durch Folter, Vergasung, Erschießung, brutale Behandlung und medizinische Experimenten getötet